… einen starken, mächtigen Mann an meiner Seite. Ein Mann der mich beschützt, vor allem und jedem. Das klingt jetzt so devote oder ob würde ich einen kümmerer suchen, es ist aber nicht ganz so. Schon ok, ich gehe weiterhin arbeiten und sorge für mich, aber er soll mich schützen und schätzen. Ich weiß, dass ist schwach… der Gedanke, die Vorstellung, dass da ein Mann an meiner Seite ist wo ich weiß er würde jedem der mir böses will den Hals umdrehen, er hält sein Wort und steht hinter mir, egal was kommt.